Donnerstag, 14. Juni 2018

Christina Aguilera meldet sich mit „Liberation“ selbstbewusst zurück

Im Laufe ihrer Karriere gab sie sich erst süß, dann sexy, und jetzt zeigt sie sich selbstbewusster denn je: Der ehemalige Teeniestar Christina Aguilera meldet sich nach längerer Musikpause mit „Liberation“ zurück. Auf ihrem Album, das an diesem Freitag bei Sony Music erscheint, befreit sich die mehrfache Grammy-Gewinnerin von musikalischen und persönlichen Fesseln.

Es geht der Musikerin auf ihrem achten Studioalbum vor allem darum, wieder zu ihren Wurzeln zurückzukehren.
Es geht der Musikerin auf ihrem achten Studioalbum vor allem darum, wieder zu ihren Wurzeln zurückzukehren. - Foto: © shutterstock

stol