Montag, 10. Mai 2010

Eine Soap wird erwachsen: „GZSZ“ feiert morgen 18. Geburtstag

Die große Liebe, fiese Affären und reichlich Herzschmerz ereilten sie schon vor dem 18. Geburtstag. Bei ihr zu Gast waren der deutsche Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder ebenso wie Basketball-Profi Detlef Schrempf und Sängerin Nena. Deutschlands erste täglich ausgestrahlte Seifenoper „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ (GZSZ) wird erwachsen: Seit 18 Jahren flimmert die RTL-Soap über die Bildschirme.

stol