Freitag, 25. März 2016

Eine Stunde weniger schlafen: Was halten Sie von der Sommerzeit?

Langschläfer werden sich an diesem Sonntag ärgern, denn in fast ganz Europa beginnt in der Nacht die Sommerzeit. Von Samstag auf Sonntag werden die Zeiger um 2.00 Uhr morgens auf 3.00 Uhr vorgestellt. Den Menschen wird also eine Stunde „gestohlen“.

Die Zeitumstellung steht an.
Die Zeitumstellung steht an. - Foto: © APA/EPA

stol