Dienstag, 18. September 2018

Emmy-Gewinner macht Heiratsantrag während Dankesrede

Kein Dank an Gott, sondern ein Heiratsantrag: Emmy-Preisträger Glenn Weiss hat während seiner Dankesrede um die Hand seiner Freundin angehalten. Dies war eindeutig der emotionalste Moment der 70. Emmy-Awards-Verleihung am Montagabend in Los Angeles

Sichtlich völlig überrascht reagierte Jan Svendsen auf den Heiratsantrag ihres Partners Glenn Weiss.
Sichtlich völlig überrascht reagierte Jan Svendsen auf den Heiratsantrag ihres Partners Glenn Weiss. - Foto: © APA/AFP

Nachdem Glenn Weiss, Regisseur der diesjährigen Oscar-Verleihung, den Preis für die beste Regie einer Unterhaltungssendung gewonnen hatte, sagte er an seine im Publikum sitzende Freundin Jan Svendsen gerichtet: „Du fragst Dich, warum ich Dich nicht ‚meine Freundin‘ nenne. Weil ich will Dich ‚meine Frau‘ nennen will.“

Unter Standing Ovations nahm sie den Antrag ihres Partners an, der sich stilgerecht vor ihr hingekniet hatte. Weiss hatte den Ehering seiner kürzlich verstorbenen Mutter als Verlobungsring dabei. „Ich habe ihn nicht gestohlen, mein Vater weiß, dass ich ihn habe“, sagte er.

So wie sich's gehört, kniete sich Glenn Weiss vor seiner Angebeteten nieder. - Foto: afp

Jan Svendsen nahm an und Glenn Weiss gab danach hinter der Bühne vor der internationalen Presse zu, keinen Plan B gehabt zu haben. 

Externen Inhalt öffnen

dpa

stol