Sonntag, 03. Mai 2015

Großbritanniens neue Prinzessin verbrachte erste Nacht im Palast

Die neugeborene Prinzessin von Cambridge hat gleich die erste Nacht ihres Lebens im Londoner Kensington-Palast verbracht. Zehn Stunden nach der umjubelten Geburt im Londoner St. Mary's Krankenhaus verließen Prinz William und seine Frau Kate am Freitag mit dem Töchterchen auf dem Arm die Klinik.

stol