Donnerstag, 06. Oktober 2011

Happy Feet bleibt verschwunden

Das Schicksal des ausgesetzten Kaiserpinguins Happy Feet bleibt ein Rätsel. Am Donnerstag befasste sich sogar Neuseelands Parlament mit dem Fall, doch Aufklärung brachte die hitzige Sitzung nicht.

stol