Mittwoch, 08. März 2017

Harry-Potter-Studios geben Einblick in „Verbotenen Wald“

Fans der „Harry Potter“-Filme können sich auf einen neuen Einblick in die Zaubererwelt freuen: Vom 31. März an öffnen die Warner Brothers Filmstudios bei London die Originalkulisse des „Verbotenen Waldes“ im Rahmen einer Daueraustellung.

Im "verbotenen Wald" kann man ab März die Fabelwesen aus den Harry-Potter-Filmen bestaunen. Foto: LaPresse/PA
Im "verbotenen Wald" kann man ab März die Fabelwesen aus den Harry-Potter-Filmen bestaunen. Foto: LaPresse/PA

stol