Dienstag, 07. April 2015

Inter vom 5. bis 15. Juli in Bruneck

Seit Kurzem ist es fix: Inter wird sich vom 5. bis 15. Juli in Bruneck auf die Saison 2015/16 vorbereiten.

Archivbild
Archivbild - Foto: © APA/Reuters

Untergebracht ist die Mannschaft im Hotel Royal Hinterhuber.

Das erste Training steht am Sonntag, 5. Juli um 17 Uhr in Reischach auf dem Programm.

Neben den täglichen Trainingseinheiten am Vormittag und am späten Nachmittag werden auch zwei Freundschaftsspiele stattfinden.

Die Termine dieser Begegnungen im Sportzentrum von Reischach müssen noch bekannt gegeben werden.

Ein besonderes Highlight ist, so schreibt der Tourismusverband Bruneck auf seiner Homepage, das "Inter Village", im Rahmen dessen die Inter-Fans unter den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bekommen, ihren Stars persönlich zu begegnen und Autogramme zu erhalten.

ar/stol

stol