Donnerstag, 30. Januar 2014

Italiener fuhr mit 206 km/h – und rauchte Marihuana

Die Walliser Polizei hat am Mittwochnachmittag auf der Autobahn A9 bei Granges einen italienischen Autofahrer angehalten, der laut Radarmessung mit 206 km/h unterwegs war.

stol