Freitag, 28. Juli 2017

Italiener, Russe und Amerikaner zur Raumstation ISS gestartet

Der italienische Raumfahrer Paolo Nespoli ist gemeinsam mit zwei Kollegen aus Russland und den USA zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen.

Paolo Nespoli, Sergej Rjasanski und Randolph Bresnik (von links) auf dem Weg zur ISS.
Paolo Nespoli, Sergej Rjasanski und Randolph Bresnik (von links) auf dem Weg zur ISS. - Foto: © APA/AFP

stol