Donnerstag, 30. November 2017

Kinderdorf: Weihnachtskarten für den guten Zweck

Alle Kinder im Südtiroler Kinderdorf, haben eines gemeinsam: Ihre Eltern sind auf Hilfe angewiesen weil es ihnen schwer fällt, das Familienleben zu meistern. Ein gesundes Aufwachsen der Kinder in ihrer Familie ist zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme nicht möglich. Das Kinderdorf holt die Kinder, die am Rand stehen, wieder in die Mitte! Mit der jährlichen Weihnachtsaktion kann man das Kinderdorf dabei unterstützen.

Die Motive auf den Weihnachtskarten, die man zugunsten des Südtiroler Kinderdorfes erwerben kann, stammen von Südtiroler Künstlern und Kindern und Jugendlichen.  - Foto: Kinderdorf
Die Motive auf den Weihnachtskarten, die man zugunsten des Südtiroler Kinderdorfes erwerben kann, stammen von Südtiroler Künstlern und Kindern und Jugendlichen. - Foto: Kinderdorf

Im Südtiroler Kinderdorf finden Kinder Menschen, die ihnen Geborgenheit und Sicherheit geben. „Unser Auftrag ist es, anstatt wegzusehen Beziehungen anzubieten, die tragen und Leid mindern, so dass diese Kinder wieder Vertrauen aufbauen können – in sich selbst und das Leben!“

 Weihnachtskarten kaufen und helfen 

Die Motive auf den Weihnachtskarten, die man erwerben kann, stammen von Südtiroler Künstlern. Außerdem gibt es zwei Motive im Sortiment, die Kinder im Südtiroler Kinderdorf gezeichnet haben.

Die Südtiroler Künstlerin Erika Widmann malt seit 30 Jahren Weihnachtsbilder eigens für das Südtiroler Kinderdorf: „Ich habe eine große Sympathie für Menschen, die Kindern und Jugendlichen helfen. Deshalb will ich die Arbeit im Südtiroler Kinderdorf mit meiner Kunst unterstützten.“

Weitere Informationen

Bestellen kann man die Karten im Südtiroler Kinderdorf Außenstelle Meran/Rennweg 23 39012 Meran unter der Telefonnummer 0473 – 230287 oder im Internet unter www.kinderdorf.it

stol

stol