Dienstag, 02. August 2011

„Kuh, die ein Reh sein will“: Rettung oder Tod für wildes Rind

Die einen wollen sie abschießen, die anderen vor der Schlachtbank retten: Eine ausgebüxte Kuh schafft im bayerischen Kreis Mühldorf seit mehr als zwei Monaten Aufregung. Das Rind lebt dort frei im Wald und wurde entsprechend als „Kuh, die ein Reh sein will“ bekannt.

stol