Donnerstag, 26. April 2018

Matthias Schweighöfer kommt nur schwer ohne Handy aus

In ihrem neuen Film „100 Dinge“ üben Matthias Schweighöfer (37) und Florian David Fitz (43) nach einer Wette radikalen Verzicht auf materielle Dinge – 100 Tage kein Handy, keine Espressomaschine, keine Möbel und sogar keine Kleidung. Jeden Tag kommt nur ein Gegenstand zurück.

Matthias Schweighöfer kommt nur schwer ohne Handy aus.
Matthias Schweighöfer kommt nur schwer ohne Handy aus. - Foto: © APA/DPA

stol