Dienstag, 10. November 2015

Mit 70 noch sexy und glücklich in den Alpen: ABBA-Sängerin Frida

Anni-Frid Lyngstad muss eine außergewöhnlich starke Frau sein. Ansonsten hätte die ABBA-Sängerin ihre Lebensdramen wohl nicht unbeschadet überstanden. Ihre Mutter stirbt früh, ihren Vater kennt sie anfangs nicht. Sie ist zweimal geschieden, verwitwet und hat ihre Tochter bei einem Unfall verloren. Trotzdem ist „Frida“ vor ihrem 70. Geburtstag am 15. November glücklich in ihrer Wahlheimat Schweiz.

Anni-Frid Lyngstad - Foto: Frankie Fouganthin/Wikipedia
Anni-Frid Lyngstad - Foto: Frankie Fouganthin/Wikipedia

stol