Samstag, 14. April 2018

Niederländische Häftlinge helfen bei Fahndung

1.500 alte ungelöste Verbrechen gibt es in den Niederlanden. Nun greift die Polizei zu einem verblüffenden Mittel bei der Fahndung: Ein Kalender macht Gefangene auf alte Fälle aufmerksam.

Die Polizei will sich das Wissen der Gefangenen zu Nutze machen.
Die Polizei will sich das Wissen der Gefangenen zu Nutze machen. - Foto: © shutterstock

stol