Donnerstag, 07. Januar 2010

Polanski beantragt Urteil in Abwesenheit

Roman Polanski will in dem seit über 32 Jahren in den USA gegen ihn laufenden Vergewaltigungsverfahren in Abwesenheit verurteilt werden. Diesen Antrag reichte der 76-jährige Regisseur am Mittwoch durch seine Anwälte bei Gericht in Los Angeles ein.

stol