Mittwoch, 20. Juli 2016

„Pretty Woman“-Regisseur Garry Marshall gestorben

Der US-Regisseur Garry Marshall, der Hit-Romanzen wie „Pretty Woman“ und „Valentine's Day“ drehte, ist tot. Nach Angaben seiner Sprecherin starb der Filmemacher am Dienstag an den Folgen einer Lungenentzündung. Marshall habe zuvor einen Schlaganfall erlitten und lag in Kalifornien im Krankenhaus, wie Sprecherin Michelle Bega mitteilte. Der Regisseur wurde 81 Jahre alt.

stol