Mittwoch, 27. Januar 2016

Ratte starb wenige Tage nach Broadway-Debüt

Nur wenige Tage nach ihrem Broadway-Debüt in New York ist eine Ratte bei einem Unfall gestorben. Das acht Monate alte Tier namens Rose habe auf Regalen gespielt, als eine Metalltür an einem der Regale sich plötzlich gelöst und das Tier erschlagen habe, sagte ihre Trainerin Lydia DesRoche am Mittwoch der „New York Times“. „Es war ein schrecklicher Unfall.“

Symbolbild.
Symbolbild. - Foto: © shutterstock

stol