Montag, 18. Mai 2015

Rekord-Erlöse für Presley-Tourbus und Harrison-Gitarre

Ein fast 40 Jahre alter Gebrauchtwagen kann einiges wert sein – wenn der Vorbesitzer Elvis Presley heißt. Der Tourbus des 1977 gestorbenen „King of Rock and Roll“ ist jetzt in Los Angeles für 263.000 Dollar (230.000 Euro) versteigert worden. Noch mehr Geld brachte am Freitag eine Gitarre von Ex-Beatle George Harrison, und zwar stattliche 490.000 Dollar.

Höchstpreise wurden bei der Auktion besonderer Erinnerungsstücke von Rock- und Poplegenden erzielt.
Höchstpreise wurden bei der Auktion besonderer Erinnerungsstücke von Rock- und Poplegenden erzielt. - Foto: © shutterstock

stol