Donnerstag, 07. August 2014

„Roofer“ erklimmt Wiener Votivkirche

Ein sogenannter Roofer hat am Donnerstag gegen 8.00 Uhr einen der zwei rund 100 Meter hohen Türme der Wiener Votivkirche in Alsergrund völlig ungesichert erklettert.

stol