Dienstag, 13. März 2018

So war der Wiener Technoball

Bereits zum 9. Mal fand der Wiener Technoball in der Wiener Ottakringer Brauerei statt. Der Ball der Superlative steht unter dem Motto „Tradition trifft Zukunft am Ball der Bässe"

Der Wiener Technoball traf Tradition auf Zukunft. - Foto: Facebook/Technoball
Der Wiener Technoball traf Tradition auf Zukunft. - Foto: Facebook/Technoball

Nicolaus und Bernadette Helletzgruber vereinen diesmal in der Ottakringer Brauerei am 9. Wiener Technoball Geschichte und Gegenwart. Die Clubkultur feiert und ganz Wien macht mit. Zum neunten Mal findet dieses Festival der Sinne statt und begeistert sein Publikum mit einer Vielzahl an Höhepunkten. Von klassischen Ballelementen hin zu Art Performances, zeitgenössischer Kunst oder Light Shows – wer nicht tanzen mag, findet genügend andere Dinge zum Staunen.

Bunt präsentiert sich hier nicht nur die Musikpalette, sondern auch das Publikum. Von der klassischen Abendkleidung in langer Robe oder schwarzem Frack, hin zum schillernden, futuristischen Kostüm ist hier alles erlaubt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wer in den Sound des kommenden Abends hineinhören möchte, kann das bereits jetzt auf der Homepage machen.

stol

stol