Donnerstag, 11. Juli 2019

Tragisches Liebesnest: Spuk im Schloss Miramare

Schloss Miramare vor den Toren von Triest sollte das Liebesnest für Österreichs Erzherzog Ferdinand Maximilian und seine Frau Charlotte von Belgien werden. Doch dann kam alles anders.

Das Schloss Miramare sollte eigentlich als Liebesnest für den österreichischen Erzherzog Ferdinand Maximilian dienen.
Das Schloss Miramare sollte eigentlich als Liebesnest für den österreichischen Erzherzog Ferdinand Maximilian dienen. - Foto: © shutterstock

stol