Samstag, 01. Juni 2013

Unfall mit 1.500 Kleintieren auf A10

Ein niederländischer Kleintiertransporter, der am Freitag nach einem Unfall auf der Tauernautobahn (A10) bei Gmünd in Kärnten Hunderte Kleintiere verloren hatte, war offenbar ohne gültige Frachtpapiere unterwegs.

stol