Sonntag, 04. April 2021

Warum Lukas dichtet? „Schreiben ist für mich Selbstheilung“

Im Kurrikulum ist er diplomierter Betriebswirt, in der digitalen Welt ein Hobby-Poet. Lukas Kofler Pellegrini aus Brixen füttert seinen Instagram-Kanal „lukasdichtet“ mit eigenen Gedichten. Damit verarbeitet der 28-Jährige nicht nur den Kummer, für den er viele Jahre kein Ventil fand. Er hilft auch anderen Menschen mit seiner Wortkunst.

Der Experte für Change-Management lebt seit sechs Jahren in Wien und zieht im Mai nach Zürich. Heimat ist für ihn heute mehr eine Emotion denn ein Ort.
Badge Local
Der Experte für Change-Management lebt seit sechs Jahren in Wien und zieht im Mai nach Zürich. Heimat ist für ihn heute mehr eine Emotion denn ein Ort. - Foto: © RAIMO RUDI RUMPLER

Wie sich ein Brixner Betriebswirt seine Gefühle von der Seele schreibt und dabei auch anderen hilft. Von Martina Hofer

mh

Schlagwörter: