Donnerstag, 14. Juni 2018

WM-Start: „Nasdrowje!“ sagt man nicht

Einen russischen Ausdruck glauben alle Ausländer zu kennen, und genau der ist falsch: Man sagt beim Zuprosten nicht „Nasdrowje!“.

Man sagt beim Zuprosten nicht „Nasdrowje!“.
Man sagt beim Zuprosten nicht „Nasdrowje!“. - Foto: © shutterstock

stol