Mittwoch, 14. Dezember 2016

Philippinischer Präsident Duterte: Habe selbst getötet

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat eigenen Angaben zufolge bei Polizeiaktionen persönlich mutmaßliche Drogenhändler und Abhängige getötet. Dies sei in seiner Amtszeit als Bürgermeister der südlichen Stadt Davao zwischen 1988 und 1998 geschehen.

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat eigenen Angaben zufolge bei Polizeiaktionen persönlich mutmaßliche Drogenhändler und Abhängige getötet.
Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat eigenen Angaben zufolge bei Polizeiaktionen persönlich mutmaßliche Drogenhändler und Abhängige getötet. - Foto: © APA/AFP

stol