Samstag, 4. Februar 2017

Präsidentschaftswahlkampf in Frankreich nimmt Fahrt auf

Frankreichs Präsidentschaftswahlkampf nimmt Fahrt auf. Die Rechtspopulisten der Front National (FN) von Marine Le Pen stellen nun auch die Nato-Mitgliedschaft Frankreichs in Frage. Das geht aus dem Programm für den Präsidentenwahlkampf hervor, das am Samstag in Lyon veröffentlicht wurde. Wenige Kilometer entfernt trat am Samstag auch der unabhängige Kandidat Emmanuel Macron vor seinen Anhängern auf.

Vor Tausenden von Anhängern trat Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron am Samstag in Lyon auf. - Foto: © APA/AFP









stol