Sonntag, 10. Januar 2016

Renzi drängt auf Referendum über Verfassungsreform im Oktober

Der italienische Premier Matteo Renzi drückt auf das Gaspedal, um seine politische Reformen endgültig über die Bühne zu bringen. Im April wird die Abgeordnetenkammer noch ein letztes Mal über Renzis Reformprojekt zur Abschaffung des Systems aus zwei gleichberechtigten Parlamentskammern befinden müssen. Im Oktober will der Premier ein Referendum über die Reform ausschreiben.

stol