Freitag, 02. Februar 2018

Renzi stellt Wahlprogramm vor: „100 Schritte für Italien”

Italiens Ex-Premier Matteo Renzi hat am Freitag in Bologna das Wahlprogramm seiner Demokratischen Partei (PD) vorgestellt. Steuersenkung, Familiengeld und Maßnahmen zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit und der Staatsschuld, sowie Einführung eines Mindestlohns sind die Schwerpunkte des 60-seitigen Programms mit dem Titel „100 Schritte vorwärts für Italien”.

Programm für Renzi "glaubwürdig und realisierbar" Foto: APA (AFP)
Programm für Renzi "glaubwürdig und realisierbar" Foto: APA (AFP)

stol