Montag, 27. August 2018

Russischer Regierungskritiker Nawalny muss 30 Tage in Haft

Ein russisches Gericht hat den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny erneut zu 30 Tagen Haft verurteilt. Das Moskauer Gericht begründete die Strafe am Montag damit, dass Nawalny abermals zu nicht genehmigten Demonstrationen aufgerufen habe und in dieser Hinsicht ein Wiederholungstäter sei.

Alexej Nawalny kann nicht an bevorstehenden Protesten teilnehmen. - Foto: APA/AFP
Alexej Nawalny kann nicht an bevorstehenden Protesten teilnehmen. - Foto: APA/AFP

stol