Mittwoch, 27. August 2014

Russland wies Vorwürfe über mögliche Gas-Blockade zurück

Der russische Energieminister Alexander Novak hat ukrainische Vorwürfe über eine geplante Blockade des Gastransits nach Europa bestritten.

Foto: © APA/EPA

stol