Donnerstag, 24. Mai 2018

Saudi-Arabien lässt 3 Frauenrechtlerinnen frei

Saudi-Arabien hat nach Angaben von Menschenrechtlern 3 der festgenommenen Frauenrechtlerinnen wieder freigelassen. Die Aktivistinnen Madiha al-Adschrusch, Hessa al-Sheikh und Aischa al-Mana befänden sich auf freiem Fuß, teilte Amnesty International am Donnerstag mit. Die Umstände ihrer Freilassungen seien jedoch unklar. Die 70 Jahre alte Al-Mana hatte unter anderem für ein Ende des Autofahrverbots für Frauen in Saudi-Arabien gekämpft.

Eine verschleierte Frau in Saudi-Arabien (Symbolbild).
Eine verschleierte Frau in Saudi-Arabien (Symbolbild). - Foto: © shutterstock

stol