Sonntag, 25. Juni 2017

Schulz fordert Erdogan zur Freilassung von Journalisten auf

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan eindringlich aufgefordert, die nach dem gescheiterten Putschversuch inhaftierten Journalisten freizulassen.

Der SPD-Kanzlerkandidat hat den türkischen Präsidenten Erdogan aufgefordert, die inhaftierten Journalisten freizulassen.
Der SPD-Kanzlerkandidat hat den türkischen Präsidenten Erdogan aufgefordert, die inhaftierten Journalisten freizulassen. - Foto: © APA/AFP

stol