Montag, 28. März 2016

Seit Juli mehr als 4000 Menschen bei Armeeoffensive in Türkei getötet

Bei der Militäroffensive gegen die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK im Südosten der Türkei sind nach einem Bericht innerhalb von acht Monaten mehr als 4000 Menschen getötet worden.

Foto: © APA/EPA

stol