Freitag, 03. November 2017

Syrische Regierungstruppen erobern Deir ez-Zor von IS zurück

Mit der Einnahme von Deir ez-Zor durch die syrischen Regierungstruppen hat die Jihadistenmiliz „Islamischer Staat” (IS) die letzte Großstadt unter ihrer Kontrolle verloren. Unterstützt von iranischen und russischen Streitkräften hätten die Truppen von Präsident Bashar al-Assad die „komplette Kontrolle” über die ostsyrische Stadt übernommen, berichteten Staatsmedien am Freitag.

Foto: APA (AFP)
Foto: APA (AFP)

stol