Samstag, 14. April 2018

Theresa May: Angriffe auf Syrien waren „richtig und legal“

Die britische Premierministerin Theresa May hat die Luftangriffe auf Ziele in Syrien als „begrenzt, gezielt und effektiv“ bezeichnet. Die Angriffe sollten die Fähigkeit des dortigen Regimes schwächen, Chemiewaffen zu entwickeln und zu nutzen, sagte May am Samstag vor Journalisten in London.

Theresa May hat die Luftangriffe auf Ziele in Syrien als „begrenzt, gezielt und effektiv“ bezeichnet.
Theresa May hat die Luftangriffe auf Ziele in Syrien als „begrenzt, gezielt und effektiv“ bezeichnet. - Foto: © APA/AFP

stol