Mittwoch, 11. Oktober 2017

Trump bittet Kongress um 4,9 Mrd Dollar für Puerto Rico

US-Präsident Donald Trump hat den Kongress um ein Darlehen in Höhe von 4,9 Milliarden Dollar für das von den jüngsten Wirbelstürmen schwer in Mitleidenschaft gezogene Puerto Rico gebeten. Das Geld solle dazu dienen, Gehälter und Rechnungen zu bezahlen, teilte ein Vertreter des Präsidialamtes am Dienstag mit.

Moody's schätzt die Kosten im Zusammenhang mit den Wirbelstürmen auf 45 bis 95 Milliarden Dollar.
Moody's schätzt die Kosten im Zusammenhang mit den Wirbelstürmen auf 45 bis 95 Milliarden Dollar. - Foto: © APA/AFP

stol