Donnerstag, 29. November 2018

UFO Social Forum zumThema „Werte“

Begegnung und Dialog mit Bischof Ivo Muser und acht Projektträgern und Initiativen und dem Publikum. Ziel des UFO SOCIAL FORUMS ist es, eine Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger zu sein, die sich über die Möglichkeiten zivilgesellschaftlichen Engagements informieren wollen.

UFO Social Forum - der offene Dialog in Bruneck (Foto by Gunther Niedermair)
Badge Local
UFO Social Forum - der offene Dialog in Bruneck (Foto by Gunther Niedermair)

Am Freitag, 30. November findet im Jugend- und Kulturzentrum UFO in Bruneck bereits zum vierten Mal das „UFO Social Forum“ statt. Die Gesellschaft ist in Bewegung und sucht innovative Antworten auf die Herausforderungen der Zeit. Insgesamt stellen sich acht Projekte, Initiativen und Organisationen vor, die im Pustertal und in den angrenzenden Talschaften tätig sind.

Im Gespräch mit dem Bischof Ivo Muser wird ab 20 Uhr das Thema: „Welche Werte treiben uns an? Zivilgesellschaft heute.“ beleuchtet. Gleichzeitig geht es auch darum, welche Rolle die Kirche heute einnimmt und wie die christliche Soziallehre in unserer Zeit interpretiert werden kann. Bischof Ivo Muser hat sich in Fragen der gesellschaftlichen Entwicklung in den letzten Jahren und Monaten immer wieder zu Wort gemeldet und ist dabei nicht nur auf Zustimmung gestoßen ist.

Folgende Initiativen und Projekte stellen sich vor:

-„Budgetberatung“ | Caritas Schuldnerberatung

- „Eltern-medienfit / Genitori-connessi“ |Stiftung Forum Prävention

- „Heute für morgen… Gemeinsam! Für eine faire und solidarische Welt“ | oew – Organisation für Eine solidarische Welt & SchülerInnen des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums Brixen

- „Hospiz macht Schule“ | Caritas-Hospizbewegung

- „KVW: gestern – heute – morgen“ | KVW

- „Kopfstand“ | oew und youngCaritas

- „Hond in Hond - Freizeit mitnondo“ |Bezirksgemeinschaft Pustertal, Pädagogisches Beratungszentrum Bruneck, Ober- und Fachschulen, Arbeitskreis Eltern Behinderter Bruneck und Tauferer-Ahrntal (AEB)

- „(Um)Welttage Olang“ | Umweltgruppe Olang 2018

Das UFO Social Forum richtet sich an alle Bürger, der Eintritt ist frei

Veranstalter: Das Social Forum ist der Höhepunkt der Veranstaltungsreihe „UFO | start.klar.“, die das UFO gemeinsam mit dem KVW-Bezirk Pustertal und Zigori Media organisiert. Dabei werden aktuelle Themen aufbereitet und von Markus Lobis moderiert.

Jugend- und Kulturzentrum UFO , Bruneck

stol