Dienstag, 28. Juli 2015

Ulten: Bergbrunch auf der Schwemmalm

Am Sonntag ging die dritte Veranstaltung der Reihe Ultner Genuss über die Bühne: Der Bergbrunch auf der Schwemmalm.

Bildquelle: Karl Heinz Röggla
Bildquelle: Karl Heinz Röggla

Die kristallklare Bergluft machte die Sinne munter: Naturverbundene erwartete ein Frühstück auf der Almwiese – samt Almbutter, naturbelassenen Marmeladen und selbstgemachtem Joghurt. 

Dabei konnte man mitten auf den Almwiesen der Schwemmalm ein spätes Frühstück genießen. 

Käse, Jogurth, Butter und Milch von der Alm, Säfte von den Bäuerinnen, Brot aus dem Tal rundeten das besondere Frühstück ab, welches auf Picknickdecken genossen wurde.

STOL war beim Bergbrunch mit einem Fotografen on Tour und zeigt die besten Bilder.            

stol