Freitag, 16. Dezember 2016

Ulten: Skigebiet Schwemmalm geöffnet

"40 Jahre – 40 Gründe zu feiern": Unter diesem Motto ist die Schwemmalm an diesem Samstag, 17.12, in die 40igste Wintersaison gestartet.

Foto: Veranstalter
Foto: Veranstalter

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist das neue Schwemmy Kinderland an der Talstation. Zwei moderne Förderbänder für die kleinsten Skifahrer machen das Kinderland zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Direkt an der Talstation liegt auch der neue Eislaufplatz und der Einstieg zur Langlaufloipe.

Besonders stolz ist man auch darauf, dass man heuer 100% der Pisten und Lifte bereits zur Eröffnung geöffnet hat.

Das Eröffnungswochenende begann mit einem Tag der offenen Tür im neuen Schwemmy Kinderland. Alle Besucher konnten das Kinderland kostenlos nutzen. Das Wochenende stand auch im Zeichen der Musik. Am Samstag spielte die Ultner Kultband Los Miserablos im Bockstodl und am Sonntag Nachmittag spielte die Ultner Band The Blokes an der Talstation in Kuppelwies.

STOL war mit einem Fotografen on Tour und zeigt die besten Bilder. 

stol