Dienstag, 24. September 2019

Umfangreiches Angebot beim 8. Niederdorfer Kartoffelfest

8. Niederdorfer Kartoffelfest 28. und 29. September 2019, mit angeschlossener Kartoffelwoche vom 20. bis zum 30. September in den Restaurants des Ortes. Zwischen Festbetrieb und den Restaurants können insgesamt 74 verschiedene Gerichte verkostet werden.

Auch Kartoffelkreationen des Sternekochs Herbert Hintner (links) können verkostet werden.
Auch Kartoffelkreationen des Sternekochs Herbert Hintner (links) können verkostet werden.

Hausgemachte Traditionelle Gerichte

Alle angebotenen köstlichen Gerichte sind hausgemacht. Das Angebot ist umfangreich und lässt keine Wünsche offen.

Das Kartoffelfestbier

Bei der Zubereitung von Gerichten der traditionelle heimischen Küche oder bei der  Entwicklung von neuen, kulinarischen Kreationen, geht die Kartoffel eine Symbiose mit anderen regionalen Produkten ein, war es im letzten Jahr der Heumilchkäse, so geht heuer die Niederdorfer-Kartoffel eine Symbiose mit dem eigens gebrauten Kartoffelfestbier, der lokalen Brauerei Pustertaler Bier GmbH „Pustertaler Freiheit“ ein.

Es handelt sich dabei um ein kräftiges helles Festbier, das erstmals in eigens dafür angefertigten Bierkrügen ausgeschenkt wird. Dieses Spezialbier ist auch Zutat des angebotenen Brauhausgulasch.

Weitere Infos hier

Der Bauernmarkt

Am Bauernmarkt werden auf verschiedenen Ständen frische, einheimische Produkte angeboten. Die Niederdorfer-Kartoffel spielt dabei natürlich die Hauptrolle.

Ergänzt wird das reichhaltige Angebot mit Eier, Honig, Natursäfte, Käse, Brot, Heumilchprodukte, Gemüse, Kräuter, Blumen, Salze und Wurstwaren. Unter die Einheimischen aus ganz Südtirol mischten sich auch viele im Hochpustertal anwesende Gäste, aber auch Liebhaber der Pustra-Knolle die eigens aus Norditalien anreisen, um den besonderen Flair am historischen Von-Kurz-Platz zu genießen und um sich für das Jahr, mit Kartoffeln aus dem Hochpustertal einzudecken; „Die besten die es überhaupt gibt“ wird vielfach betont.
Weitere Infos hier

Rahmenprogramm

Musikalisch umrahmt wird der Festbetrieb, jeweils von 10,00 bis 18.00 Uhr, am Samstag von den Gruppen „Die Kemitna“ und die „Oalinga Feirschtamusik“ und am Sonntag von der „Niederdorfer Bömischen“ und den „Puschtra Gipfelstürmer“.
Weitere Infos hier

Bei Familien besonders beliebt ist das reichhaltige Kinderprogramm. Clown Tino kommt zu Besuch, das Bungee Trampolin, das Basteln von Eulen, Riesenseifenblasen, Zeichenwettbewerb und das Schmink-Tattoo „Knolli“, sind dabei die Highlights. Das Programm wird jeweils zwischen 11.00 und 18.00 Uhr abgehalten.

Mobilität

Das Niederdorfer Kartoffelfest ist ein going Green Event. Die Veranstaltung am Von-Kurz-Platz kann bequem mit Zug und Bus und dem Fahrrad erreicht werden. Der Fahrradweg führt unmittelbar am Festgelände vorbei. „Um eine umweltfreundliche Anreise wird gebeten“. 

Informationen hierzu finden Sie unter http://www.kartoffelfest.it/mobilitaet/ und www.sii.bz.it

Rad

STOL ist am 28. September on Tour und zeigt die schönsten Bilder. 

stol