Samstag, 13. Oktober 2018

Umfrage in Italien: 54 Prozent wollen in der EU bleiben

Obwohl ihr Vertrauen in die EU sinkt, wollen die Italiener weder die Europäische Union noch den Euroraum verlassen. Dies geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Piepoli“ hervor, die am Samstag von der Mailänder Tageszeitung „Corriere della Sera“ (Samstagsausgabe) veröffentlicht wurde.

Das Vertrauen der Italiener in die EU ist in den vergangenen Jahren stark gesunken und liegt bei 38 Prozent.
Das Vertrauen der Italiener in die EU ist in den vergangenen Jahren stark gesunken und liegt bei 38 Prozent. - Foto: © shutterstock

stol