Sonntag, 27. Mai 2018

Vatikan kritisiert Ende des Abtreibungsverbots in Irland

Der Vatikan hat scharfe Kritik an der Abschaffung des Abtreibungsverbots in der langjährigen katholischen Bastion Irland geübt. „Alles, was in irgendeiner Weise dem Tod die Drecksarbeit leichter macht, stimmt uns nicht besonders froh”, sagte der Präsident der Päpstlichen Akademie für das Leben, Erzbischof Vincenzo Paglia, laut Kathpress am Sonntag dem Onlineportal „Vatican News”.

66 Prozent der Iren haben für Ende des Abtreibungsverbots gestimmt Foto: APA (AFP)
66 Prozent der Iren haben für Ende des Abtreibungsverbots gestimmt Foto: APA (AFP)

stol