Samstag, 26. März 2016

Vogel stiehlt Politiker die Show

Ein kleiner, neugieriger Vogel hat US-Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders am Freitag bei einer Wahlkampfveranstaltung am Rednerpult besucht und für viel Heiterkeit gesorgt..

US-Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders amüsiert sich über den kleinen gefiederten Besucher auf seinem Pult. - Foto: Screenshot YouTube-Video
US-Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders amüsiert sich über den kleinen gefiederten Besucher auf seinem Pult. - Foto: Screenshot YouTube-Video

Der Demokrat musste lachen, als das winzige Tier auf das Podium in Portland flatterte. Die 10.000 Zuschauer brachen in Jubel aus.

Seinen Rederhythmus verlor der Senator von Vermont durch den Störenfried nur kurz. Anschließend sagte er, auch wenn der Vogel keine Taube sei, müsse er zu der Veranstaltung gekommen sein, um um Weltfrieden zu bitten. "Keine Kriege mehr!", rief er.

Externen Inhalt öffnen

Das Video von Sanders wurde in den sozialen Medien rasch zum viralen Hit.

stol