Dienstag, 28. November 2017

Vorwurf des versuchten Mordes gegen Messerattentäter von Altena

Nach der Messerattacke auf den Bürgermeister der westdeutschen Kleinstadt Altena, Andreas Hollstein (CDU), wirft die Staatsanwaltschaft dem mutmaßlichen Täter versuchten Mord vor. Er habe in Tötungsabsicht und aus niederen Beweggründen gehandelt, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Hagen, Gerhard Pauli, am Dienstag.

Nach der Messerattacke auf Andreas Hollstein wirft die Staatsanwaltschaft dem mutmaßlichen Täter versuchten Mord vor
Nach der Messerattacke auf Andreas Hollstein wirft die Staatsanwaltschaft dem mutmaßlichen Täter versuchten Mord vor - Foto: © APA/AFP

stol