Donnerstag, 18. Mai 2017

Washington: Treffen zwischen Gabriel und Tillerson

Der deutsche Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ist am Mittwoch in Washington mit seinem US-Amtskollegen Rex Tillerson zusammengetroffen.

Der deutsche Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ist am Mittwoch in Washington mit seinem US-Amtskollegen Rex Tillerson zusammengetroffen. - Foto: APA/Getty/AFP
Der deutsche Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ist am Mittwoch in Washington mit seinem US-Amtskollegen Rex Tillerson zusammengetroffen. - Foto: APA/Getty/AFP

Die beiden Chefdiplomaten wollten sich über internationale Entwicklungen, darunter die Krisen in der Ukraine und Syrien unterhalten. Unter anderem soll es auch um die US-Position zur Frage gehen, ob das Land Teil des Pariser Klimaschutzabkommens bleibt.

Gabriel wollte anschließend auch mit US-Finanzminister Steven Mnuchin zusammenkommen.

Mnuchin hatte Deutschland zuletzt für seine hohen Exportüberschüsse gescholten. Aufgrund von Mnuchins Blockadehaltung war es bei den jüngsten Treffen der Finanzminister von G20 und G7 nur zu einem Minimalkompromiss bezüglich der Bedeutung des Welthandels gekommen.

Die USA verfolgen unter der Regierung von Präsident Donald Trump eine Politik des ökonomischen Nationalismus.

dpa

stol