Freitag, 08. Juni 2018

Wieder Tote an der Gaza-Grenze

Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen mit israelischen Soldaten an der Gaza-Grenze sind nach palästinensischen Angaben vier Menschen erschossen worden. Sie seien durch Schüsse israelischer Soldaten gestorben, teilte das Gesundheitsministerium mit. Mindestens 525 weitere Menschen seien verletzt worden, 92 von ihnen durch scharfe Munition.

Die Palästinenser wurden angeschossen oder haben Tränengas eingeatmet Foto: APA (AFP)
Die Palästinenser wurden angeschossen oder haben Tränengas eingeatmet Foto: APA (AFP)

stol