Freitag, 16. September 2016

Wien findet keine Zustimmung für Abbruch der Türkei-Verhandlungen

Der Vorstoß Österreichs für einen Abbruch der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei hat beim EU-Gipfel in Bratislava keine Unterstützung der anderen Länder gefunden.

Der österreichische Bundeskanzler Christian Kern räumte ein, keine Zustimmung zu erhalten.
Der österreichische Bundeskanzler Christian Kern räumte ein, keine Zustimmung zu erhalten. - Foto: © APA

stol