Samstag, 17. Dezember 2016

Wolkenstein: Leckeres im „Sal Feur“

„Sal Feur“ ist nicht nur in Wolkenstein ein Name. Das Restaurant ist weitum bekannt. Kein Wunder – traditionelle Küche und eine ganz besondere Atmosphäre ziehen Gäste aus Nah und Fern an.

Seit über 30 Jahren ist das Restaurant „Sal Feur“ ein gastronomisches Highlight in Wolkenstein.

In einem typisch grödnerischen Ambiente finden die Gäste eine traditionelle einheimische Küche, Holzofen-Pizza und vieles mehr.

Ein vielseitiger Weinkeller rundet das Angebot ab. Und wo schmecken die Gerichte besser als in den urigen Stuben oder im Sommer auf einer geräumigen Sonnenterrasse?

Neben verschiedenen Hauptgerichten werden die Besucher auch mit feinen Backwaren und leckerem Kaffee verwöhnt. Eine hauseigene Konditorei zaubert die Kreationen auf den Tisch.

Mehr Infos unter www.salfeur.com. 

stol