Freitag, 05. Februar 2016

Zum ersten Mal in der Weltgeschichte: Papst trifft Patriarch

In einer historischen Begegnung wird Papst Franziskus in der kommenden Woche erstmals mit dem russisch-orthodoxen Patriarchen Kyrill I. zusammentreffen. Es ist die erste Begegnung zwischen einem Oberhaupt der katholischen Kirche und der russisch-orthodoxen Kirche, seit Moskau vor 450 Jahren zum Patriarchat erhoben wurde.

Zum ersten Mal in 450 Jahren wird ein russisch-orthodoxer Patriarch (Kyrill I.) mit einem katholischen Papst (Franziskus) zusammentreffen.
Zum ersten Mal in 450 Jahren wird ein russisch-orthodoxer Patriarch (Kyrill I.) mit einem katholischen Papst (Franziskus) zusammentreffen. - Foto: © APA/EPA

stol